Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 1 ° Gewitter

Navigation:
Bochum und Wolfsburg im DFB-Pokal-Viertelfinale

Berlin Bochum und Wolfsburg im DFB-Pokal-Viertelfinale

Der VfL Wolfsburg und der VfL Bochum haben das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Durch späte Tore von Christian Träsch und Bas Dost zum 2:1 über Bayer Leverkusen sorgten die Wolfsburger für einen versöhnlichen Jahresausklang.

Berlin. Der VfL Bochum entschied das Zweitliga-Duell gegen den TSV 1860 München mit 3:0 klar für sich. Gestern hatten sich schon Rekordgewinner FC Bayern, der FSV Mainz 05, der SC Freiburg und Drittligist Kickers Offenbach für die Runde der besten Acht qualifiziert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.