Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Bundesliga-Letzter Hannover 96 beurlaubt Trainer Thomas Schaaf
Sportbuzzer Fußball Bundesliga-Letzter Hannover 96 beurlaubt Trainer Thomas Schaaf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 03.04.2016
Anzeige
Hannover

Hannover 96 hat Trainer Thomas Schaaf beurlaubt. Nach Angaben des Fußball-Bundesligisten übernimmt der bisherige A-Junioren-Coach Daniel Stendel den Posten beim Tabellenletzten. So schlecht wie Schaaf war noch kein Trainer bei Hannover. Der ehemalige Bremer Meistercoach übernahm Hannover 96 als Vorletzter. Jetzt steht der Club abgeschlagen auf Platz 18 mit zehn Punkten Abstand auf den Relegationsrang.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hannover 96 hat Trainer Thomas Schaaf beurlaubt. Nach Angaben des Fußball-Bundesligisten übernimmt Daniel Stendel den Posten beim Tabellenletzten.

03.04.2016

Im Rennen um einen direkten Startplatz in der Champions League hat Borussia Mönchengladbach den Rückstand auf den Tabellen-Dritten Hertha BSC verkürzt.

03.04.2016

Die Aufstiegsfavoriten lassen sich in der 2. Fußball-Bundesliga nicht stoppen. RB Leipzig übernimmt vorerst die Tabellenführung. Der 1. FC Nürnberg legt nach. Jetzt steht der SC Freiburg am Montag bei der SpVgg Greuther Fürth unter Druck.

04.04.2016
Anzeige