Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Chelsea feiert Kantersieg: 8:0 gegen Aston Villa

London Chelsea feiert Kantersieg: 8:0 gegen Aston Villa

Der FC Chelsea hat mit einem Kantersieg ein Ausrufezeichen an die englische Fußball-Konkurrenz gesetzt. Durch ein 8:0 (3:0) gegen Aston Villa behauptete der entthronte Champions-League-Sieger Tabellenplatz drei in der Premier League.

Voriger Artikel
Allofs-Schachzug - Hecking sticht Schuster aus
Nächster Artikel
Wieder Rekord: 22 500 Fans beim Weihnachtssingen des 1. FC Union

Chelseas Fernando Torres (l) und Oscar haben sich beide beim 8:0-Kantersieg in die Torschützenliste eingetragen. Foto: Kerim Okten

London. Fernando Torres (3. Minute), David Luiz (29.) und Branislaw Ivanovic (34.) machten bereits vor der Pause alles klar. Frank Lampard (59.) mit seinem 100. Premier-League-Treffer, Ramires (75./90.), Oscar (79./Foulelfmeter) und Eden Hazard (83.) besorgten den Endstand. Mit 32 Punkten und einem Spiel weniger liegt Chelsea, das sogar einen weiteren Foulelfmeter vergab, weiter hinter Spitzenreiter Manchester United (43) und Manchester City (39).

Chelsea-Legende Lampard wurde bei der Auswechslung seines 500. Premier-League-Spiels von den 41 000 Fans an der Stamford Bridge begeistert gefeiert. Nur ein Tor fehlte dem Weltpokal-Finalisten zum Premier-League-Rekordsieg. Für Aston Villa hingegen war es die höchste Niederlage in der Premier League.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.