Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball DFB-Pokal-Halbfinale: Bayern gegen Werder, Hertha gegen BVB
Sportbuzzer Fußball DFB-Pokal-Halbfinale: Bayern gegen Werder, Hertha gegen BVB
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:04 11.02.2016
Anzeige
Bochum

Der FC Bayern München muss im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Werder Bremen antreten. In der zweiten Begegenung der Vorschlussrunde treffen die Fußball-Clubs Hertha BSC und Borussia Dortmund aufeinander. Das ergab die Auslosung am Abend in der ARD im Anschluss an den 3:0 -Erfolg der Bayern beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum. Zuvor hatte sich Hertha BSC mit 3:2 beim Zweitliga-Club 1. FC Heidenheim durchgesetzt. Schon am Dienstag hatte Werder Bremen bei Bayer Leverkusen mit 3:1 gesiegt, Borussia Dortmund kam ebenfalls zu einem 3:1 beim VfB Stuttgart.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rekord-Cupsieger FC Bayern steht nur noch Werder Bremen auf dem im Weg ins DFB-Pokal-Finale in Berlin. Nach ihrem Viertelfinal-Erfolg beim VfL Bochum erhielten sie den alten Rivalen als Gegner zugelost. Hertha BSC und der BVB bestreiten die zweite Halbfinal-Partie.

11.02.2016

Auch ohne seine Superstars hat der FC Barcelona einen Vereinsrekord aufgestellt. Der spanische Fußball-Meister kam am Mittwoch im Halbfinal-Rückspiel des Pokals ...

11.02.2016

Lewandowski und Thiago befördern den FC Bayern erwartungsgemäß ins Halbfinale des DFB-Pokals. Gar so einfach war es für die Münchner gegen die couragierten Bochumer aber nicht. Edelfan Grönemeyer war jedenfalls von seinem VfL begeistert.

10.02.2016
Anzeige