Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Fußball-Nationalspieler Draxler will Wolfsburg verlassen
Sportbuzzer Fußball Fußball-Nationalspieler Draxler will Wolfsburg verlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 02.08.2016
Anzeige
Wolfsburg

Fußball-Nationalspieler Julian Draxler will nicht beim VfL Wolfsburg bleiben. In einem Interview der „Bild“-Zeitung sagte der Mittelfeldspieler: „Bei mir ist es so, dass ich mich nach der EM gegenüber Trainer Dieter Hecking klar geäußert habe, dass ich den VfL Wolfsburg verlassen möchte.“ Zuletzt hatten sowohl Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking als auch Manager Klaus Allofs öffentlich betont, dass Draxler beim VfL bleiben werde. Draxler soll beim FC Arsenal und Juventus Turin im Gespräch sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der türkische Fußball-Verband hat 94 Funktionäre und Schiedsrichter entlassen. Das teilte der TFF ohne weitere Details oder die Nennung von Gründen mit.

02.08.2016

Der Wolfsburger Kruse will bei Werder Bremen wieder seine alte Stärke erlangen. Der Offensivspieler kehrt in die Hansestadt zurück und wird am Mittwoch vorgestellt. Auch im Abwehrbereich gibt es Wechselspiele.

03.08.2016

Der spektakuläre Transfer von Schalkes Sané zu Manchester City ist perfekt. Sportvorstand Heidel will nicht die komplette Rekordablöse in neue Spieler investieren. Das Geld schafft aber „mehr Spielraum“. Ein Sechser und ein Sané-Ersatz sollen noch kommen.

03.08.2016
Anzeige