Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Hunderte Missbrauchsopfer im britischen Fußballskandal
Sportbuzzer Fußball Hunderte Missbrauchsopfer im britischen Fußballskandal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 02.12.2016
Anzeige
London

Erst trauten sich einige Ex-Profis, über ihr Leid zu sprechen - dann kam eine Lawine ins Rollen: Der Missbrauchskandal im britischen Fußball wird immer größer. Mindestens 350 Menschen sind nach Polizeiangaben als Kinder oder Jugendliche in britischen Fußballvereinen sexuell missbraucht worden. Die Polizei ermittelt in mehreren Fällen, der englische Fußballverband FA kündigte eine interne Untersuchung an. Eine Kinderschutzorganisation hat eine spezielle Hotline eingerichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger hat bei der Staatsanwaltschaft Koblenz Strafanzeige gegen die Schweizer Bundesanwaltschaft gestellt. Das sagte Zwanzigers Anwalt der „Rhein-Zeitung“.

02.12.2016

Mindestens 350 Menschen sind nach einem Bericht der BBC als Kinder oder Jugendliche in britischen Fußballvereinen sexuell missbraucht worden.

01.12.2016

Carlo Ancelotti ist wieder entspannt. Das Spiel in Mainz sieht der Bayern-Trainer als „große Möglichkeit“ bei der Jagd auf Spitzenreiter Leipzig. Sein Torjäger fordert eine Siegesserie bis Jahresende.

01.12.2016
Anzeige