Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Kapitän Schweinsteiger am Knie verletzt - Untersuchung in München
Sportbuzzer Fußball Kapitän Schweinsteiger am Knie verletzt - Untersuchung in München
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 23.03.2016
Anzeige
Berlin

Kapitän Bastian Schweinsteiger droht für die Fußball-Länderspiele gegen England und Italien auszufallen. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler von Manchester United musste sich zu einer Kernspin-Untersuschung nach München begeben, wie der DFB mitteilte. Schweinsteiger hatte sich nach Verbandsangaben beim nicht-öffentlichen Training der DFB-Auswahl am Dienstagabend in Berlin am rechten Knie verletzt. Der Weltmeister soll in München von DFB-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt untersucht werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Max Kruse ist beim Bundesligisten VfL Wolfsburg wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

23.03.2016

Nach den Terroranschlägen in Brüssel hat Belgiens Fußball-Nationalmannschaft sein Training auch am Mittwoch abgesagt. Das teilte der Verband mit.

23.03.2016

Dieses Sturm-Duo hat zuletzt immer wieder seine Klasse gezeigt, jetzt wollen auch die Nationalmannschaften vom Können ihrer Stars profitieren. In der WM-Qualifikation sind die Erwartungen an Luis Suárez und Lionel Messi hoch.

23.03.2016
Anzeige