Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Karlsruher SC und VfL Bochum trennen sich remis
Sportbuzzer Fußball Karlsruher SC und VfL Bochum trennen sich remis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 13.08.2016
Anzeige
Karlsruhe

Der Karlsruher SC wartet in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf seinen ersten Saisonsieg. Die Nordbadener spielten vor 14 504 Zuschauern im Wildparkstadion 1:1 (0:1) gegen den VfL Bochum und kamen damit zu ihrem zweiten Unentschieden.

Der ehemalige KSC-Profi Stefano Celozzi brachte Bochum mit einem Schuss aus rund 30 Metern in Führung (34. Minute). Dimitris Diamantakos glückte mit einem sehenswerten Hackentreffer der verdiente Ausgleich (65.). Die Gäste waren in der ersten Halbzeit leicht überlegen. Nach dem Wechsel hatte der KSC mehr Spielanteile.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 hat den Ungarn Laszlo Kleinheisler für ein Jahr vom Ligakonkurrenten Werder Bremen ausgeliehen. Das teilten beide Clubs mit.

14.08.2016

Per Mertesacker ist der Kapitän des FC Arsenal in dieser Saison. Der derzeit noch verletzte Fußball-Weltmeister wurde von Trainer Arsène Wenger zum Spielführer der „Gunners“ ernannt.

14.08.2016

Der Dank kommt von höchster Stelle. Auch Argentiniens Staatschef Mauricio Macri freut sich über Lionel Messis Kehrtwende. Der fünfmalige Weltfußballer will weiter das Nationaltrikot tragen.

14.08.2016
Anzeige