Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Man United gewinnt bei Pogbas Premiere - Ibra trifft
Sportbuzzer Fußball Man United gewinnt bei Pogbas Premiere - Ibra trifft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 20.08.2016
Anzeige
Manchester

Manchester United hat beim Debüt von Rekordtransfer Paul Pogba den zweiten Saisonsieg eingefahren. Der englische Fußball-Rekordmeister gewann gegen den FC Southampton mit 2:0 (1:0).

Zlatan Ibrahimovic brachte ManUnited mit einem wuchtigen Kopfball in der 36. Minute nach Flanke von Wayne Rooney in Führung. In der zweiten Halbzeit erhöhte der Neuzugang von Paris Saint-Germain per Foulelfmeter (51.).

Pogba spielte im defensiven Mittelfeld neben Marouane Fellaini. Der Franzose war für rund 105 Millionen Euro von Juventus Turin verpflichtet worden. Bastian Schweinsteiger gehörte erneut nicht zum Kader von Trainer José Mourinho und grüßte seine Kollegen per Twitter als Tribünengast im Old Trafford. Manchester United übernahm mit sechs Punkten zum Auftakt des zweiten Spieltages die Tabellenführung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bayern haben sich im Pokal keine Blöße gegeben. In Jena siegte der Rekordmeister im Schongang. Torjäger Lewandowski war gleich drei Mal erfolgreich.

20.08.2016

Der FC Bayern München hat ohne Probleme die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Der deutsche Fußball-Rekordmeister kam am Freitagabend beim Regionalligisten FC Carl ...

19.08.2016

Brasiliens Fußball-Frauen bleiben bei den Olympischen Spielen in Rio überraschend ohne eine Medaille. Die Gastgeberinnen verloren das Spiel um Platz drei gegen Kanada mit 1:2.

19.08.2016
Anzeige