Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Neuer kommt nach Mittelfußbruch um OP herum - Saison-Aus bestätigt
Sportbuzzer Fußball Neuer kommt nach Mittelfußbruch um OP herum - Saison-Aus bestätigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 20.04.2017
Anzeige
München

Torhüter Manuel Neuer muss nach seiner Fußverletzung nicht erneut operiert werden. Wie der FC Bayern mitteilte, habe sich bei einer Untersuchung in München zwar die Anfangsdiagnose einer Knochenfraktur im linken Mittelfuß bestätigt. Allerdings könne die Verletzung konservativ behandelt werden. Die Saison ist für den Fußball-Nationalspieler aber beendet, wie der Rekordmeister bekanntgab und damit eine Prognose von Karl-Heinz Rummenigge nach dem Champions-League-Aus in Madrid bestätigte. Neuer hatte sich bei der 2:4-Niederlage in der Verlängerung verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt sind die Bayern vor allem mental gefragt. Die Münchner wollen nach dem Champions-League-Schreck zumindest die Titel in Liga und DFB-Pokal festmachen. Das Double soll für den K.o. von Madrid entschädigen. Mittelfristig steht dann die Kader-Planung im Fokus.

20.04.2017

Nach dem Champions-League-Aus herrscht Weltuntergangsstimmung in Barcelona. Medien fordern eine Erneuerung des Teams um Superstar Messi. Aber schon am Sonntag steht der Clásico an. Bei Juve, das sich für die Finalniederlage 2015 revanchierte, wächst derweil die Moral.

20.04.2017

Der BVB feierte in seinem 100. Champions-League-Spiel ein trauriges Jubiläum. Das 1:3 in Monaco besiegelte das Viertelfinal-Aus. Unerwartet kam der Knockout angesichts der denkwürdigen Vorgeschichte jedoch nicht. Noch immer wirkt die Mannschaft angeschlagen.

20.04.2017
Anzeige