Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Nürnberg-Fans randalieren und blockieren Mannschaftsbus

Fussball Nürnberg-Fans randalieren und blockieren Mannschaftsbus

Enttäuschte Fans des 1. FC Nürnberg haben nach der 0:1-Niederlage beim FC Schalke 04 ihrem Frust freien Lauf gelassen.

Gelsenkirchen. Enttäuschte Fans des 1. FC Nürnberg haben nach der 0:1-Niederlage beim FC Schalke 04 ihrem Frust freien Lauf gelassen. Mit einer Blockade verzögerten sie die Abfahrt des Nürnberger Mannschaftsbusses erheblich. Augenzeugenberichten zufolge stürmten etwa 200 „Club“-Anhänger nach dem Bundesligaspiel auf einen abgesperrten Parkplatz und belagerten den Bus der Franken. Erst nach dem Eingreifen der Polizei sowie Diskussionen mit den Fußball-Profis beruhigte sich die Lage. Der Teambus und andere Fahrzeuge wurden leicht beschädigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.