Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Schalke 04 verliert beim Embolo-Debüt mit 2:4 in Luzern
Sportbuzzer Fußball Schalke 04 verliert beim Embolo-Debüt mit 2:4 in Luzern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 17.07.2016
Anzeige
Luzern

Beim Debüt von Sturmtalent Breel Embolo in Trikot des FC Schalke 04 gingen Spieler und Mannschaft leer aus. Im Testspiel beim Schweizer Erstligisten FC Luzern unterlag der Fußball-Bundesligist überraschend deutlich mit 2:4 (0:1).

Der erste Gegentreffer fiel durch einen Elfmeter schon in der 2. Minute, weil Torhüter Ralf Fährmann einen Gegenspieler gefoult hatte. Drei weitere Tore musste Schalke 04 nach der Pause (48./53./90. Minute) hinnehmen. Klaas-Jan Huntelaar (68.) und Matija Nastasic (78.) konnten lediglich verkürzen. Der Schweizer Embolo, der erst vor drei Tagen ins Schalker Training eingestiegen war, kam nur in der ersten Hälfte zum Einsatz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Gegentore und der Ausfall von Robben: Das Debüt auf der Trainerbank des FC Bayern München ist für Ancelotti unglücklich verlaufen. Zumindest gab es einen Sieg: Mit 4:3 setzte sich der Rekordmeister beim Oberligisten Lippstadt durch.

18.07.2016

Die Lübecker lassen über 90 Minuten keinen Klassenunterschied erkennen und belohnen sich am Ende.

16.07.2016

Borussia Dortmund hat das Kurz-Trainingslager in Kitzbühel mit einer Testspiel-Niederlage bei einem Zweitligisten beendet. Der Fußball-Bundesligist unterlag beim TSV 1860 München mit 0:1 (0:1).

17.07.2016
Anzeige