Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
UEFA greift durch: Fenerbahçe und Besiktas aus Europapokal verbannt

Nyon UEFA greift durch: Fenerbahçe und Besiktas aus Europapokal verbannt

Der türkische Vizemeister Fenerbahçe Istanbul und Stadtrivale Besiktas sind vorerst von der europäischen Fußball-Bühne verbannt. Die Kontroll- und Disziplinarkammer der UEFA verhängte die Urteile im Manipulationsskandal der Saison 2010/2011. Demnach darf Fenerbahçe an den drei nächsten UEFA-Vereinswettbewerben nicht teilnehmen.

Nyon. Das bedeutet, dass der Verein als Tabellenzweiter der türkischen Meisterschaft auch nicht zur Qualifikation der Champions League 2013/2014 antreten darf. Besiktas, Tabellendritter wurde nun für die kommende Spielzeit aus der Europa League verbannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fußball
Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.