Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Fußball Warten auf Beckenbauer-Erklärung
Sportbuzzer Fußball Warten auf Beckenbauer-Erklärung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 05.03.2016
Anzeige
Berlin

Auch am Tag nach Veröffentlichung der Freshfields-Untersuchung zur WM-Vergabe 2006 steht eine Erklärung von Franz Beckenbauer noch aus. Der damalige WM-OK-Chef war durch den Bericht über Millionentransfers zwischen seinem Konto und einem Konto in der Schweiz in Bedrängnis geraten. Im Gegensatz zur Darstellung Beckenbauers legt der Bericht nahe, dass die Gelder nicht an die Finanzkommission des Fußball-Weltverbands gingen, sondern direkt an deren Vorsitzenden Mohamed bin Hammam in Katar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Regelhüter des internationalen Fußballs entscheiden heute über Testläufe für Videobeweise.

05.03.2016

Borussia Dortmund will Spitzenreiter FC Bayern bei dessen Kampf um den historischen vierten Meistertitel in Serie ins Wanken bringen.

05.03.2016

Die WM-Affäre wird immer mehr zum Fall Franz Beckenbauer. Der mehr als 300-seitige Untersuchungsbericht hat die entscheidende Frage zwar nicht klären können, ob ...

04.03.2016
Anzeige