Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Adlerträger als Fahnenträger
Sportbuzzer Sport im Norden Adlerträger als Fahnenträger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:20 11.08.2018
Stephan Boness

– hat einen anstrengenden, zugleich aber auch sehr erfolgreichen Spanien- Abstecher hinter sich. Das 59-jährige Hockey-Urgestein des LBV Phönix, zugleich Präsident des Schleswig-Holsteinischen Hockey-Verbandes, erkämpfte sich in Terrassa mit dem deutschen M55-Nationalteam die Vizeweltmeisterschaft.

Nach Siegen über Irland (7:0), Malaysia und Argentinien (jeweils 2:1) sowie einem 0:0 gegen Italien wurde im Viertelfinale der amtierende Champion Australien mit 3:2 nach Penalty-Shootout bezwungen.

Nach einem 2:1 gegen Italien im Halbfinale mussten Boness & Co. dann bei 38 Grad im (nicht vorhandenen) Schatten nach der finalen Hitzeschlacht gegen England ein 0:3 quittieren. „Nicht Gold verloren, sondern Silber gewonnen“, lautete das Fazit des lübschen „Adlerträgers“, der bei der WM-Eröffnungsfeier als Fahnenträger der sieben Teams umfassenden deutschen Abordnung im Fokus stand.

oel

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der U18-Europameisterschaft in Kroatien steht für die DHB-Auswahl heute das dritte Vorrundenspiel an. Für Spielmacher Juri Knorr von der HSG Ostsee ist die Partie gegen Spanien „bereits das erste Hauptrundenspiel“. Schließlich geht es um einen wichtigen Sieg auf dem Weg ins Halbfinale.

11.08.2018

. Die Handballteams aus der LN-Region „testen sich warm“ für die Anfang September beginnende neue Spielzeit – so auch die Oberliga-Männer des VfL Bad Schwartau ...

11.08.2018

Landesliga SV Schackendorf – FC Dornbreite (So., 15 Uhr). Nach dem 2:0-Sieg gegen Wankendorf unter der Woche versprühe das Team des SV Schackendorf ...

09.08.2018