Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Behrens sei Dank
Sportbuzzer Sport im Norden Behrens sei Dank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 20.03.2017

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost

Preußen Reinfeld – TSV Pansdorf 0:1. Es brauchte einen Handelfmeter, um die umkämpfte Partie vor 40 Unverzagten zu entscheiden. In der 77. Minute spielte Reinfelds Timo Schwartz den Ball unerlaubt mit der Hand – den fälligen Strafstoß verwandelte Piet Behrens gegen Preußen-Goalie Sebastian Simmich (78.) sicher. Reinfeld verpasste es, den Anschluss ans Spitzentrio zu halten, während die Pansdorfer immerhin Platz neun untermauerten. TSV-Coach Dennis Jaacks wertete den Sieg als „Lebenszeichen“ seiner Elf und attestierte ihr einen „leidenschaftlichen und couragierten Auftritt“, auf den man aufbauen könne, und befand: „Wir haben mit einer ganz starken Leistung im Defensivverbund den Grundstein für einen auch auf Grund des größeren Willens verdienten Sieg gelegt.“

fh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Spielpraxis fehlt nach zuvor drei Absagen, trotzdem gelingt „Strandpiraten“ ein 2:1 gegen TuS Hartenholm.

20.03.2017

Fußball-Verbandsligist FC Dornbreite hat seine Saisonziele korrigiert. Bislang gaben die Verantwortlichen die Qualifikation zur neuen Landesliga als offizielles Ziel aus.

20.03.2017

Eutiner Kicker stimmen sich mit Kinofilm vom WM-Sieg auf Oldenburg ein.

20.03.2017
Anzeige