Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Berichte: HSV-Torhüter Mickel wechselt nach Fürth
Sportbuzzer Sport im Norden Berichte: HSV-Torhüter Mickel wechselt nach Fürth
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 28.12.2012
Anzeige
Hamburg

In Fürth soll Mickel demnach einen Vertrag bis 2015 erhalten.

Beim Abstiegskandidaten trifft er auf den früheren HSV-Schlussmann Wolfgang Hesl sowie Max Grün. Der 23-jährige Mickel absolvierte beim HSV 70 Regionalligaspiele, in der Fußball-Bundesliga kam er nicht zum Einsatz. Die Hamburger haben in René Adler und Jaroslav Drobny zwei erstklassige Torhüter, dahinter steht Sven Neuhaus zur Verfügung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das erfolgreichste Jahr der Vereinsgeschichte endete für den THW Kiel mit einer deftigen Klatsche. Bei der bekannt heimstarken SG Flensburg-Handewitt war der Handball-Rekordmeister am zweiten Weihnachtsfeiertag chancenlos.

28.12.2012

Der deutsche Rekordmeister THW Kiel überwintert in der Handball-Bundesliga lediglich als Tabellenzweiter. In seinem letzten Punktspiel vor der sechswöchigen Liga-Pause kassierte der Titelverteidiger am Mittwochabend im mit Spannung erwarteten Derby beim heimstarken Nord-Rivalen SG Flensburg-Handewitt beim unerwartet glatten 29:35 (14:19) die zweite Saison-Niederlage.

28.12.2012

Die Hamburg Freezers haben ihr Auswärtsspiel bei den Hannover Scorpions mit 4:0 (2:0,0:0,2:0) gewonnen. Damit schafften die Hanseaten nach vier vorangegangenen punktlosen Niederlagen in der Fremde erstmals wieder einen Sieg.

27.12.2012
Anzeige