Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden EHCT 1:10 in Herne
Sportbuzzer Sport im Norden EHCT 1:10 in Herne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 02.02.2018
Herne

Nur mit einer starken Defensive und etwas Glück bei Kontern würde in Herne etwas zu holen sein, war EHCT-Coach Steve Pepin von vornherein klar. Doch schon nach dem ersten Drittel stand fest, dass daraus nichts werden würde. Denn da lag Herne bereits 4:0 vorn. Lois Spitzner brachte die Hausherren in Führung (8. Minute), Thomas Richter (11./Unterzahl), Marcus Marsall (19./Überzahl) und noch einmal Spitzner (19.) legten nach.

Auch das Timmendorfer 1:4 durch Lukas Gärtner (30./ÜZ) brachte Herne nicht aus dem Konzept. Michel Ackers (33./ÜZ) und Marsall (40./ÜZ) stellten noch vor der letzten Drittelpause auf 6:1. Und nach weiteren Toren von Spitzner (42.), Brad Snetsinger (46.) und Marsall (48./ÜZ) sorgte Ackers (55./ÜZ) am Ende dafür, dass es sogar zweistellig wurde.

wrono

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Trittauer Mixed-Paarung Nikolaj Persson/Kilasu Ostermeyer steht bei der deutschen Badminton-Meisterschaft in Bielefeld im Halbfinale, hat damit bereits die Bronzemedaille sicher. Im Herren- und Damen-Doppel gingen die Stormarner dagegen leer aus.

02.02.2018

TSG-Damen spielen morgen auswärts in Berlin.

01.02.2018

Morgen bestreitet das Team von Trainer Adigo gegen den Verbandsligisten MSV Pampow das letzte Testspiel vor der Rückrunde.

01.02.2018