Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden EHCT: Kleine Kombo will einen Punkt
Sportbuzzer Sport im Norden EHCT: Kleine Kombo will einen Punkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 23.02.2018

Das Halbfinale gegen Kanada wird so für die Beach Boys im Bus auf dem Handy ein Anschmecker für die eigene Oberliga-Partie bei den Black Dragons (20 Uhr). Und auch wenn Vorderbrüggen nach den Ausfällen von Stürmer Jason Horst (muss für Uni-Prüfungen büffeln) und Verteidiger Fabian Dolezel (erkrankt) wohl nicht mehr als elf Feldspieler und zwei Torleute an Bord haben dürfte, rechnet sich der Coach etwas aus: „Wenn wir defensiv gut stehen und vorn Nadelstiche setzen, können wir den einen Punkt eintüten, der schon den vorzeitigen Klassenerhalt bedeuten würde.“ Allerdings erwartet er einen hoch motivierten Gegner: „Die werden anders als bei unserem 7:6-Sieg am Sonntag zur Sache gehen. Ich erwarte ein körperbetontes Spiel gegen motivierte Erfurter, die noch mit einer Portion Frust und Wut eine Revanche gegen uns wollen.“

Sollten die Beach Boys morgen nicht punkten, könnten sie den endgültigen Klassenerhalt am Sonntag ab 18 Uhr auf eigenem Eis perfekt machen, wenn Schlusslicht Harzer Falken zum letzten Heimspiel der Saison an der Ostsee erwartet wird.

sta

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit maximal breiter Brust geht Tischtennis-Regionalligist TSV Bargteheide in das morgige Rückspiel gegen den Stormarner Kreisrivalen TTG 207 Ahrensburg/Großhansdorf, ...

23.02.2018

Preußen Reinfeld - SV Schackendorf (So., 12.30). Ungewohnte Anstoßzeit auf ungewohntem Geläuf: Wegen der Wetterlage hat Reinfeld das Spiel auf den Kunstrasenplatz beim Kronsforder SV verlegt.

23.02.2018

Oberliga TSV Schilksee - SV Todesfelde (Sa., 14.00). Nach dem jüngsten Spielausfall, als die Partie in Lägerdorf dem Wetter zum Opfer fiel, hofft ...

23.02.2018
Anzeige