Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Eutin setzt Auswärtsserie mit 2:0-Erfolg fort
Sportbuzzer Sport im Norden Eutin setzt Auswärtsserie mit 2:0-Erfolg fort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 04.11.2013
Lasse Bork (2.v.r.) sicherte mit dem 2:0 endgültig den Sieg. Quelle: sportblitz

In der Fußball-Verbandsliga Süd-Ost hat Tabellenführer Eutin 08 beim TSV Trittau mit 2:0 (1:0) gewonnen. Dabei fuhr der Spitzenreiter verdient seinen sechsten Auswärtssieg ein. Außerdem blieb die Mannschaft zum dritten Male in Folge ohne Gegentreffer. Trittau bot kämpferisch trotz der Niederlage eine überzeugende Leistung.

Dabei vergab Marcel Anton die erste gute Möglichkeit der Partie. Die Eutiner waren jedoch das spielerisch bessere Team und nutzten ihre erste Chance durch Kevin Hübner (34.) gleich zur Führung. Trittau begann den zweiten Abschnitt danach mit viel Selbstvertrauen und bekam das Geschehen wieder besser in den Griff. Doch die Defensive der Ostholsteiner stand sicher und ließ keine nennenswerten TSV- Chancen zu. Die Durchschlagskraft der Platzherren war außerdem nicht konsequent genug. Mit zunehmender Spieldauer bekam Eutin auch wieder die Oberhand. Hübner und auch Inan Akyol verpassten aber zunächst die Vorentscheidung. Erst in der Schlussminute traf Lasse Bork nach Vorarbeit von Malte Villbrandt zum 2:0.

rmü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Handballabteilung des Berliner SC hat die Reißleine gezogen und die weibliche Jugend A mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb der Schleswig-Holstein-Liga zurückgezogen.

04.11.2013

Wahlstedts Damen schlagen den MTV Heide 3:1.

04.11.2013

Verbandsliga-Fußballer gewinnen 6:3 gegen Gadeland.

04.11.2013
Anzeige