Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
FC Schönberg will in Malchow endlich die Kurve kriegen

Schönberg FC Schönberg will in Malchow endlich die Kurve kriegen

Maurinekicker reisen morgen zum Kellerduell zum Schlusslicht. Anstoß: 15 Uhr. Beide Mannschaften stehen mit dem Rücken zur Wand. Trainersuche hat begonnen.

Schönberg. Für den FC Schönberg steht morgen in der NOFV-Oberliga das fünfte uns letzte MV-Derby auf dem Spielplan. Nach dem 3:3 gegen Hansa II, dem 1:1 gegen Torgelow, dem 1:1 bei Pommern Greifswald und der 2:5-Heimpleite gegen den 1. FC Neubrandenburg reisen die Maurinekicker zum Kellerduell zum Malchower SV. Beide Teams stehen mit dem Rücken zur Wand, denn der Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen ist abgerissen. Im Gegensatz zu den morgigen Gastgebern wartet der FC Schönberg nach elf Spielen als einzige Oberligamannschaft immer noch auf den ersten Sieg.

Angesichts dieser Negativserie zog der Verein in dieser Woche die Reißleine. Wie gestern ausführlich berichtet, wurde das Trainergespann Axel Giere/Torsten Grümmer zu Wochenenbeginn von seinen Aufgaben entbunden. Mit dem Training am Dienstagabend übernahmen übergangsweise der sportliche Leiter Sven Wittfot, der bisherige Co-Trainer Jürgen Rohloff und Torwarttrainer Sven Schmidtke die Betreuung der Mannschaft und bereitet sie auf das Spiel morgen vor, bei dem es übrigens ein Wiedersehen mit dem Ex-Schönberger Christian Urgast gibt. „Ohne wenn und aber, wir wollen endlich die Kurve kriegen und drei Pluspunkte einfahren, um dann mit neuem Selbstvertrauen die letzten drei Aufgaben bis zur Winterpause daheim gegen Altlüdersdorf und Fürstenwalde sowie beim BSV Hürtükel in Angriff zu nehmen. Jeder einzelne muss sich diesem Ziel unterordnen“, betont Vereinsvorsitzender Wilfried Rohloff. Auf Anfrage bestätigte er, dass bereits erste Bewerbungen für die Nachfolge von Axel Giere beim Verein eingetroffen sind. „Wir werden diese und unsere eigenen Vorstellungen mit der gebotenen Ruhe und Sorgfalt sondieren und in der nächsten Woche die ersten Gespräche führen“, umreisst der Vereinschef den Fahrplan. Dabei spiele dem FC 95 in die Karten, dass man am nächsten Wochenende aufgrund des Landespokal-Achtelfinales spielfrei sei.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.