Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden FSV feiert Kantersieg im Derby
Sportbuzzer Sport im Norden FSV feiert Kantersieg im Derby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 19.12.2017
Boltenhagen

Der FSV Testorf/Upahl feierte in der Fußball- Kreisoberliga im Derby gegen den SV Klütz einen 6:1-Erfolg. Nach den ersten 45 Minuten sah es in diesem Nachholspiel überhaupt noch nicht nach einer klaren Angelegenheit auf dem Ausweichplatz in Boltenhagen aus. Der FSV leitete zwar durch Denny Begunk die frühe Führung ein, die aber nach einer guten halben Stunde durch einen berechtigten Foulstrafstoß von Schukay egalisiert wurde.

Die Klützer ließen kurz nach dem Seitenwechsel zwei gute Möglichkeiten ungenutzt. Die Strafe folgte prompt. Mit einem Doppelschlag konnten sich die Gäste binnen weniger Minuten auf 3:1 absetzen – die Vorentscheidung. Reinhard Wulf

Klütz: Bieber, R. Kähler, Raab, Otto (46. Wolter), Schukay, Börth, Brendemühl, A. Kähler (63. Weck), K. Dreschler (76. Grunberg), T. Dreschler.

FSV: Denker, Tschersich, Ruthenberg, Damrau, Leichert, Pinger, Berndt, Werner (24. Nitsche), Musahl, Ziebarth, Begunk (77. Krull).

Tore: 0:1 Begunk (15.), 1:1 Schukay (28., Foulelfmeter), 1:2 Nitsche (56.), 1:3 Pinger (61.), 1:4 Ziebarth (72.), 1:5, 1:6 Leichert (84., 88.).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um die Landesmeister-Titel spielte der Tischtennis- Nachwuchs am letzten Wochenende vor Weihnachten in Brokstedt. Bei den Jugen und Mädchen sowie den A-Schülerinnen und -Schülern gab es nicht durchweg die erwarteten Ergebnisse, aber doch einige Podestplätze für die hiesigen Talente.

19.12.2017

Jan-Henrik Lange aus Greifswald sowie Ariane Stapusch aus Neukloster wurden Sieger auf der 12,1-Kilometer-Strecke beim diesjährigen Weihnachtslauf.

19.12.2017

U19-Fußballer des SVE überwintern im scheinbar gesicherten Mittelfeld – Regionalliga-Jungs des JFV Hanse in Abstiegsnot – U15 des VfB ohne Sorgen.

19.12.2017
Anzeige