Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden GHG-Mädels mit Trikots ganz stark
Sportbuzzer Sport im Norden GHG-Mädels mit Trikots ganz stark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 30.10.2013
Todesfelde —

Die B-Jugend-Handballerinnen der GHG Hahnheide haben die Herbstferien zumindest sportlich gut überstanden. Bei der SG Todesfelde/Leezen gewannen sie ihr SH-Liga-Spiel letztlich deutlich mit 34:20 (14:11). Allerdings brauchte es einige Zeit, bis sie auf Touren kamen. Vielleicht, weil sie zunächst mit Aufwärmshirts und Leibchen spielen mussten. Die Trikots waren zuhause vergessen worden. Mit ihnen dauerte es in der zweiten Halbzeit fünf Minuten, bevor sich die Hahnheiderinnen vom 15:13 trotz sechs Pfostentreffern entscheidend absetzten. Weiter geht‘s nun erst am 16. November mit einem Heimspiel gegen den VfL Bad Schwartau II.

GHG-Tore: Sophie Jahn (8), Talia Gümüsdere (6), Celina Skala (5), Jelte Rietz (4), Nele Rahloff, Emily Koch (je 3), Rena Wolff, Lea Göde (je 2), Zoe Wingenfelder (1).

ing

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Saisonausklang gingen Schleswig-Holsteins U16-Footballer leer aus. Beim Drei-Länder-Turnier auf dem Vorwerker Confima-Field wurde das „Team Thunder“ unter der Obhut von ...

30.10.2013

Das dürfte ein spannnender Sonntag werden. Bei den Landesmeisterschaften der U15-Judoka in Bad Schwartau gehen in drei Tagen gleich sechs Nachwuchskämpfer des To-Judo-Kan ...

30.10.2013

SH-Liga, weibl. A-Jugend: HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve — Berliner SC 41:18 (15:6). Nachdem die angeschlagene BSC-Feldspielerin Isabella Sabeike (1) die verletzte ...

30.10.2013
Anzeige