Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden GWS peilt den dritten Dreier an
Sportbuzzer Sport im Norden GWS peilt den dritten Dreier an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 17.08.2017

Landesliga

TSV Pansdorf – GW Siebenbäumen (Sa., 14 Uhr). Nach dem 7:0-Erfolg im Kreispokal gegen Altenkrempe ist der TSV für morgen gerüstet. Pansdorfs Trainer Dirk Eisenberg:

„Siebenbäumen ist sicherlich Favorit, doch wir werden mit viel Einsatz und Leidenschaft in die Partie gehen. Diese guten Ansätze haben wir schon in Kellinghusen gezeigt.“ „Wir wollen unsere kleine Serie von zwei Siegen in Serie ausbauen“, hofft Marco Kalcher, Sportlicher Leiter der Lauenburger, auf den dritten Dreier in Folge, fordert aber von der Mannschaft: „Wir müssen wieder konzentriert und geschlossen auftreten, dann erreichen wir dieses Ziel auch. Die Stimmung im Team ist prächtig, alle ziehen hervorragend mit.“

rmü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Landesliga Holstein VfB Lübeck II – Oldenburger SV (Sa., 14 Uhr). Das bis gestern Vormittag für 16 Uhr angesetzte Duell mit dem SH-Liga-Absteiger ...

17.08.2017

Die Kicker des Oberliga-Aufsteigers FC Dornbreite haben immer noch am 3:5 gegen den SV Eichede zu „knapsen“. Verständlich.

17.08.2017

Aufatmen beim SV Eichede: Mit dem spät zum 5:3- Sieg gedrehten Nachholspiel beim Aufsteiger FC Dornbreite (die LN berichteten) feierten die Stormarner die ersten drei Punkte in der Oberliga-Saison.

17.08.2017
Anzeige