Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Gelungener Saisonstart
Sportbuzzer Sport im Norden Gelungener Saisonstart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 29.10.2013
Grevesmühlen

Einen erfolgreichen Saisonstart feierte in der Schach-Verbandsliga am Sonntag (die LN berichteten gestern kurz) das Team von Blau-Weiß Grevesmühlen.

Angeführt von Andy Böhme, Gunnar Kroß und Thoralf Wecke, die ihre Partien jeweils gewinnen konnten, besiegten die Blau-Weißen den Greifswalder SV II mit 5:3. Andreas Schinke, Roberto Gareis, Jens-Peter Wulff und Bodo Streit machten mit ihren Punkteteilungen den ersten Saisonsieg perfekt. Lediglich Maik Stiegler musste sich seinem Gegner geschlagen geben.

Erster Spitzenreiter in der Landesliga West ist GW Wismar. Zum Auftakt gab es für den Verbandsliga-Absteiger ein 6,5:1,5 im vereinsinternen Duelle mit der eigenen zweiten Mannschaft, für den maßgeblich Ulf Borchert, Alexander Podolskiy, Volker Pentzien und Thomas Junggebauer mit ihren Einzelsiegen verantwortlich zeichneten. Die Mecklenburger Springer als drittes Nordwestteam in der Landesliga kehrten mit einem 4:4 von den Schachfreunden Schwerin IV nach Hause zurück. Kevin Schreiber und Aaron Goldbach verbuchten ihre ersten beiden Einzelsiege in der neuen Saison. Thomas Schreiber, Andreas Konrad, Oliver Schreiber und Peter Hopp sorgten mit ihren Punkteteilungen für das Endergebnis. Felix Schreiber und Nico Schreiber verloren ihre Auftaktpartien.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Handball-Landesliga: Hahnheides Frauen feiern knappen Auswärtssieg, Glindes Männer verspielen Führung.

29.10.2013

Landesklasse VI: SG Carlow verspielt 3:0-Führung, zweimal rot für SV Dassow, Mallentiner SV neues Schlusslicht.

29.10.2013

Damen-Volleyballmeister Schweriner SC geht heute Abend ab 19 Uhr als krasser Außenseiter in das erste Heimspiel der neuen Champions League-Saison.

29.10.2013
Anzeige