Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Gerechtes Remis — SV Todesfelde beißt sich fest

Todesfelde Gerechtes Remis — SV Todesfelde beißt sich fest

SH-Liga: SVT-Kicker verteidigen durch das 1:1 gegen Flensburg 08 Tabellenplatz vier. Lembke erzielt Ausgleich.

Voriger Artikel
VfL-Jungs wollen Wiedergutmachung
Nächster Artikel
. . . und wieder keine Punkte

Todesfeldes Dominik Lembke (3.v.l.) gleicht per Kopf zum 1:1 aus. Die Kaltenkirchener Abwehr kann sich nicht durchsetzen.

Quelle: Boyens

Todesfelde. Todesfelde — Der SV Todesfelde trennt sich im SH-Liga-Spiel von Flensburg 08 leistungsgerecht 1:1 (1:1)-Unentschieden. Damit verteidigt die Mannschaft von Coach Sascha Sievers gegen den direkten Konkurrenten den vierten Tabellenplatz. Sievers sagte nach dem Punktgewinn: „Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf wieder. Das war eine brutal harte Begegnung mit einer sehr hohen Intensität. Das Spiel war für die Zuschauer definitiv kein Leckerbissen.“

Vor gut 270 Besuchern im heimischen Joda-Sportpark waren beide Teams auf Augenhöhe. Nach einem Freistoß für Flensburg markierte Alexander Danschke (29.) die 1:0-Führung der Gäste. Zuvor kam Todesfeldes Schlussmann Joshua Du Preez nicht an den Ball und auch Kapitän Dominik Lembke ließ den Ball passieren, so dass der Flensburger leichtes Spiel hatte. Direkt im Anschluss gab Todesfelde allerdings die richtige Antwort. Nach einem Bernoth-Eckstoß köpfte Spielführer Lembke (33.) zum Ausgleich ein. In der Folge versuchten beide Mannschaften, hinten sicher zu stehen und ließen wenig zu.

„Es gab einige Halbchancen auf beiden Seiten. Jedoch hatte keine Mannschaft eine Möglichkeit, die man machen muss“, berichtete Sievers.

Auch im zweiten Abschnitt zeigte sich ein ähnliches Bild. Beide Mannschaften spielten ruhig und gingen nicht volles Risiko, so dass am Ende ein gerechtes Remis zu Buche stand. „Der Punkt geht völlig in Ordnung. Wir haben in der Tabelle weiter gute Karten und unsere Serie hat gehalten. Ein Lob an meine Mannschaft für die Leistung“, freute sich der Coach.

mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.