Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Günter Hoffmann Doppel- Weltmeister
Sportbuzzer Sport im Norden Günter Hoffmann Doppel- Weltmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 07.09.2016

Großer Jubel bei der TSG Wismar: Günter Hoffmann, Radrennfahrer bei den Senioren (75 bis 79 Jahre) war in St. Johann (Österreich) bei der Weltmeisterschaft erfolgreich. Der 78-Jährige siegte im Einzelzeitfahren und auch auf der Straße.

„Die Verteidigung des WM-Titels war ein erfolgreiches Unterfangen“, so Hoffmann. Es ging hier um das Einzelzeitfahren, seiner Spezialdisziplin. Und schon einen Tag später folgte: „Ich wollte schon immer mal beim eigentlich prestigeträchtigeren Straßenrennen glänzen. Das habe ich heute in die Tat umgesetzt. Also heute Abend wieder Weltmeistertrikot, Goldmedaille, Nationalhymne und Fahnen hoch ziehen. Somit Doppel-Weltmeister. Gruß Günter.“ In seiner Altersklasse waren 35 Fahrer aus aller Welt dabei. Als verteidigender Weltmeister 2015 war er der letzte Starter auf dem 20 Kilometer langen Zeitfahrkurs. Beim Straßenrennen ging es diesmal über 40 km. Bei einem zweiten Anstieg, der erste nach zwei Kilometern hatte 12 Prozent Steigung, attackierte Hoffmann. Keiner folgte ihm und so konnte er auf der kurvenreichen Strecke dem Feld enteilen und erarbeitete sich ein Vorsprung von 30 Sekunden. Dann ging es auf einen Teil der Zeitfahrstrecke, die er bestens kannte. Dort spielte er seine Zeitfahrqualitäten voll aus und der Vorsprung wuchs weiter. Mit deutlichem Vorsprung konnte Günter Hoffmann dieses Rennen überglücklich gewinnen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Starke Amazonen, zuversichtliche Vorjahressieger: Von heute bis Sonntag wird die Grüne Reitsport-Saison mit dem 68. Landesturnier in Bad Segeberg gekrönt.

07.09.2016

Heute 14.00: Springprüfung Kl. M** - Qualifikation        Youngster-Tour 16.45: Springprüfung Kl. S*, Finale        Youngster-Tour 7+8j. Pferde.

07.09.2016

Clemens Intert vom TC Rot-Weiss Wahlstedt hat seine erfolgreiche Sommersaison mit einem weiteren Turniersieg beim 2. Global MIG Cup weiter ausgebaut.

07.09.2016
Anzeige