Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden HSV nach Sieg in Augsburg vorläufig auf Platz vier
Sportbuzzer Sport im Norden HSV nach Sieg in Augsburg vorläufig auf Platz vier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:36 27.10.2012
Der HSV war dem FC Augsburg meistens einen Schritt voraus. Quelle: K. Hildenbrand
Augsburg

Der Hamburger SV hat sich zumindest für eine Nacht auf den vierten Platz in der Fußball-Bundesliga geschoben. Trotz einer weitgehend mäßigen Vorstellung fuhren die Hanseaten am Freitagabend mit dem 2:0 (1:0) beim FC Augsburg ihren vierten Saisonsieg ein. Der Südkoreaner Heung-Min Son (13. Minute) und der Lette Artjoms Rudnevs (63.) erzielten die Tore gegen die Augsburger, die mehr Chancen besaßen. Die zuletzt dreimal unbesiegten Gastgeber verpassten es zum Auftakt des neunten Spieltages, zumindest vorläufig den Relegationsplatz zu verlassen und bleiben in der Abstiegszone.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach drei Niederlagen in Serie haben die Hamburg Freezers wieder ein Erfolgserlebnis in der Deutschen Eishockey-Liga gefeiert.

26.10.2012

Der ehemalige Boxweltmeister Sebastian Zbik hat Strafanzeige gegen Verantwortliche der Universum Boxpromotion eingereicht und den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens ...

25.10.2012

Der ehemalige Boxweltmeister Sebastian Zbik hat Strafanzeige gegen Verantwortliche der Universum Boxpromotion eingereicht und den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens ...

25.10.2012