Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Hamburger Judo Team sichert sich Nord-Titel in Bundesliga
Sportbuzzer Sport im Norden Hamburger Judo Team sichert sich Nord-Titel in Bundesliga
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 16.09.2018
Anzeige
Hamburg

Das Hamburger Judo Team hat sich mit einem hart umkämpften Sieg bei Judo in Holle schon vor Ende der Hauptrunde Platz eins in der Nordgruppe der Bundesliga gesichert. Nach dem 9:5-Erfolg beim direkten Verfolger aus der Nähe von Hildesheim sind die Hamburger nicht mehr von der Spitze zu verdrängen und haben sich damit für das „Final Four“ qualifiziert, das am 3. November in der Hansestadt stattfindet.

„Trotz des recht eindeutigen Ergebnisses, war dies ein Wettkampf auf Augenhöhe“, sagte Clubpräsident Rainer Ganschow am Samstag. Sein Team hatte wegen der am 20. September beginnenden WM in Baku (Aserbaidschans) auf Alexander Wieczerzak, Dominic Ressel, Moritz Plafky und Igor Wandtke hatte verzichten müssen. Letzter Hauptrundengegner des HJT ist am kommenden Samstag der TSV Bayer 04 Leverkusen.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zweite Heimniederlage für die Drittliga-Handballer der HSG Ostsee N/G: Der Aufsteiger verliert gegen den Oranienburger HC 24:26 (12:12).

15.09.2018

Der Lübecker Karateka Patrick Urban ist bei den German Open in Berlin in der ersten Runde ausgeschieden und verpasst damit wohl auch die WM im November in Madrid.

14.09.2018

Handball-Bundesligist Buxtehuder SV geht personell angeschlagen in sein erstes Auswärtsspiel der neuen Saison.

14.09.2018
Anzeige