Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Heiligenhafen kürt Sprint-Meister
Sportbuzzer Sport im Norden Heiligenhafen kürt Sprint-Meister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 02.07.2013
Heiligenhafen

Dort geht‘s vor allem um Landesmeisterehren im „Sprint“ (750 m Schwimmen, 20 km Rad, 5 km Laufen). Bei den weiblichen Startern steht unter anderem A-Juniorin Hannah Kownatzki (Tri- Sport Lübeck) im Fokus. Ebenso Klubkameradin Christina Hollstein bei den Frauen, die aktuell Vierte am Poggensee war. Die Segeberger Fahnen hält Dr. Diana Mull (TSV Bornhöved) hoch, aus dem Lauenburgischen will Christina Lehmann (Ratzeburger SV) mitmischen. Bei den Männern will‘s Tobias Melnyk (Möllner SV) wissen, der schon beim „7TT“ in Lübeck den Landestitel über die Olympische Distanz holte. Gut für vordere Platzierungen sind aber auch Stephan Bergermann (TSV Bargteheide) und Jan Stelzner (Tri-Sport Lübeck).

• Nähere Infos im Internet unter

www.fisherman-heiligenhafen.dejz

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der TC Grün-Weiß Eutin richtet ab heute den 22. Freischütz- Sparkassencup aus. Erstmals aufgeschlagen wird um 17 Uhr. Die Finals auf der Tennisanlage am Seeschaarwald beginnen am Sonntag um 11 Uhr. „Wir bekommen großartiges Tennis zu sehen“, verspricht Turnierdirektor Klaus-Peter Kluwe-Böttger mit Blick auf 53 Meldungen.

Günter Affeldt 02.07.2013

Nach einer fünfwöchigen Pause geht es von diesem Freitag bis Sonntag beim Rollei Windsurf Cup im Ostseebad Kühlungsborn weiter. Spektakuläre Wettkämpfe auf dem Wasser, Catering- und Shoppingstände, sowie das Bandfestival sorgen für ein aufregendes Wochenende auf der Strandpromenade.

02.07.2013

Der TC Grün-Weiß Eutin richtet ab heute den 22. Freischütz- Sparkassencup aus. Erstmals aufgeschlagen wird um 17 Uhr. Die Finals auf der Tennisanlage am Seeschaarwald beginnen am Sonntag um 11 Uhr. „Wir bekommen großartiges Tennis zu sehen“, verspricht Turnierdirektor Klaus-Peter Kluwe-Böttger mit Blick auf 53 Meldungen.

Günter Affeldt 02.07.2013
Anzeige