Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Herbstturnier mit Titelreigen
Sportbuzzer Sport im Norden Herbstturnier mit Titelreigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 05.09.2018
Eutin

„Wir hatten auf gutem Zuspruch gehofft, aber das übersteigt selbst unsere Erwartungen“, sagt der 1. ORV-Vorsitzende Horst Richtarsky. Am Start sind auch wieder bekannte Größen aus der Region.

Auf dem Sprung: ORV-Amazone Luisa Westphal mit „Coralle“. Quelle: Foto: 54°

Darunter Katharina Adam (RFV Lensahn), Sönke Sdunnus (Fehmarnscher RRV), Kai Schoske (RFV An der Talmühle-Havekost) sowie Marie Kraack, Anna-Margareta Jürgens oder Luisa Westphal vom ORV. Als Folge der hohen Nennzahlen, vor allem in den für Sonntag geplanten L- und M-Dressuren, musste der ursprüngliche Zeitplan neu durchdacht werden. „Wir haben vier Stunden zusammen gesessen und verschiedene Optionen durchgespielt. Am Ende kristallisierte sich heraus, das wir um ein Ausweichen auf den Freitag nicht herumkommen“, erläutert der 2. ORV-Vorsitzende Florian Auer. Damit die Teilnehmer an den Kreismeisterschaften nicht zusätzlich belastet werden, wurde diese Dressuren in drei Abteilungen „zerlegt“. Ostholsteiner Reiter starten wie gewohnt am Sonntag.

So beginnt die Leistungssschau am Freitag um 14 Uhr auf zwei Dressurplätzen mit einer L-Konkurrenz, ehe ab 17 Uhr eine zweigeteilte Dressurreiterprüfung der Klasse M* ansteht. Bereits ab 13 Uhr ist im benachbarten Parcours ein Training für die Springreiter angesetzt.

Die weiteren Turniertage beginnen wie gewohnt um 7.30 Uhr auf allen vier Plätzen. Am Samstag starten die Dressur- und Springprüfungen auf A-Niveau. Um 14 Uhr stehen die Ehrungen der ersten Meister in der Leistungsklasse 6 an, ehe später auch die besten Ostholsteiner Mannschaften gekürt werden. Abgerundet wird der zweite Turniertag ab 17 Uhr mit einem Springwettbewerb für den Nachwuchs. Am Sonntag satteln zuerst die Dressur- und Springreiter in den Klassen A* und L und ermitteln die LK5-Kreismeister, die um 14 Uhr auf dem Hauptplatz geehrt werden. Nach dem M*-Springen um 17.30 Uhr stehen die Titelträger in der Leistungsklasse 4 im Fokus.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Hammerharter Auftaktgegner für die A-Jugend- Handballer des VfL Bad Schwartau: Die Sieben von Trainer Martin Nirsberger muss zum Start in die neue Bundesliga-Saison am Sonnabend gleich beim Nachwuchs des aktuellen Deutschen Meisters ran. Ab 17.15 Uhr geht’s in der Wikinghalle bei der SG Flensburg-Handewitt zur Sache.

05.09.2018

Der Norderstedter Tribüne-Triathlon war mit seiner 12. Auflage gleichzeitig Austragungsort für die Landesmeisterschaften der Schleswig-Holsteinischen-Triathlon-Union. In der offenen Klasse der Frauen gewann die Bargteheiderin Sandra Kiel vor ihrer Teamkollegin Bettina Lange.

05.09.2018

Profiboxer steigen am Sonnabend in Dorf Mecklenburg in den Ring.

05.09.2018