Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Heute startet Raiba Cup in Wahlstedt
Sportbuzzer Sport im Norden Heute startet Raiba Cup in Wahlstedt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 11.01.2018
Wahlstedt

Der SV Wahlstedt veranstaltet mit dem „Raiba Leezen Cup“ erneut „eines der attraktivsten und beliebtesten Turniere im Kreis Segeberg“. Los geht es heute um 19 Uhr mit einem Qualifikationsturnier, ehe es morgen ab 10 Uhr richtig zur Sache geht. Um 17.45 Uhr soll das Finale angepfiffen werden.

In den Gruppenphasen des Hauptturniers treten insgesamt 24 Mannschaften – darunter der Oberliga-Vertreter SV Todesfelde sowie die beiden Landesligisten TuS Hartenholm und SV Schackendorf – an. Neben dem Budenzauber ist natürlich auch ein attraktives Rahmenprogramm geboten: So lockt eine hochwertige Tombola mit 500 Preisen (TV, VIP-Tickets für den HSV, Original Fiete-Arp-Trikot mit Unterschrift) und die legendäre Player’s Night am Samstag. Ab 21 Uhr legt ein DJ auf. Alle Spieler, Funktionäre, Fans sowie alle partybegeisterten Einwohner aus Wahlstedt und Umgebung sind dazu recht herzlich eingeladen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während der TSV Schwarzenbek die 47. Auflage der beliebten Sachsenwaldmeisterschaften ausrichtet, schlagen die TSV-Damen zum Rückrunden-Start in der 3.

11.01.2018

Nach dem erfolgreichen Jahresabschluss mit dem 4:3 im InterCup beim luxemburgischen Erstligisten DT Baerbuerg geht’s für Bargteheides Tischtennis-Team in der Regionalliga weiter. Beim Tabellenfünften in Sasel tritt das TSV-Sextett morgen (15.10 Uhr) in leicht veränderter Formation an.

11.01.2018

Oberliga, Frauen Preußen Reinfeld – SG Todesfelde/Leezen (Sa., 19 Uhr). Am vergangenen Samstag waren die SG-Handballerinnen noch in der Kieler Sparkassen-Arena, ...

11.01.2018
Anzeige