Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Höhepunkt des Jahres: SSC in Potsdam
Sportbuzzer Sport im Norden Höhepunkt des Jahres: SSC in Potsdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 22.11.2016

Volleyball-Bundesligist Schweriner SC steht im Halbfinale um den DVV-Pokal heute ABend beim SC Potsdam vor seinem wichtigsten Spiel des Jahres. Mit einem Sieg in der Potsdamer MBS-Arena würde der SSC nach drei Jahren Unterbrechung erstmals wieder ins Pokalfinale einziehen. „Potsdam hat am Wochenende Stuttgart geschlagen und gezeigt, dass es zu recht als eine der stärksten Mannschaften gehandelt wird. Wir sind also gewarnt. Doch wenn wir gut spielen, wird es für jeden unserer Gegner extrem schwer“, sagte Trainer Felix Koslowski. Dabei kommt es zum bereits zweiten Aufeinandertreffen zwischen Potsdam und Schwerin in dieser Saison. Zum Bundesligaauftakt am 22. Oktober behielt der deutsche Rekordmeister in Potsdam mit 3:0 die Oberhand. Im zweiten Halbfinale treffen die Roten Raben Vilsbiburg auf Allianz MTV Stuttgart. Das Endspiel findet am 29. Januar in Mannheim statt. Das nächste Spiel in der Bundesliga findet für den SSC übrigens am Sonntag bei Schwarz-Weiß Erfurt statt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Klützer VolleyBulls kassieren erste Saison-Niederlage in der Landesklasse.

22.11.2016

U19-Fußballer des VfB Lübeck und SV Eichede in der Regionalliga zum Siegen nicht treffsicher genug.

22.11.2016

Wahlstedts Handballer landen trotz Personalsorgen fünften Sieg im fünften Spiel.

22.11.2016
Anzeige