Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Hummel-Cup: Trio mit je zwei Teams
Sportbuzzer Sport im Norden Hummel-Cup: Trio mit je zwei Teams
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 12.07.2018

Drei Fußball-Oberligisten und ihre jeweiligen Zweitvertretungen messen sich morgen beim SV Todesfelde, wo ab 14 Uhr der Hummel- Cup ausgetragen wird.

Gespielt wird jeweils 2 x 30 Minuten im Joda-Sportpark und auf dem B-Platz (Ansetzungen siehe Termine), am Start sind neben den Teams des Gastgebers der SV Eichede und der Hamburger Oberligist Niendorfer TSV, der in der vergangenen Saison den vierten Tabellenplatz belegt hatte. Prominentester Zugang bei den Hamburgern ist Mittelfeldmann Daniel Brückner (37), der für den SC Paderborn zu 23 Erstliga-Einsätzen kam. Dafür hat Stürmer Ante-Akira Kutschke (21, 12 Tore in 27 Spielen) die „Sachsenwegler“ verlassen – er wechselte in die Regionalliga Nord zum Lüneburger SK.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Scharbeutz ist vor Kellenhusen: Die Super Sail Tour 2018 macht von heute bis Sonntag erneut an der ostholsteinischen Ostseeküste halt.

12.07.2018

Die erste von acht bis Sonntag ausgeschriebenen S*-Prüfungen der Eutiner Turniertage 2018 ist absolviert: Im Dressur-Viereck gewann Marco Bührig (RV Fredenbeck) ...

12.07.2018

Der Countdown läuft: Bei den letzten Norddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften des Jahres auf der Bahn wollen die U20- und U16-Talente am Wochenende im Berliner ...

12.07.2018
Anzeige