Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Insulaner verspielen Führung
Sportbuzzer Sport im Norden Insulaner verspielen Führung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 13.02.2018
Schwerin

Am Freitag begannen für den Poeler SV die Vorbereitungsspiele für die am 4. März startende Rückrunde der Fußball-Kreisoberliga. Beim Tabellenneunten der Landesklasse IV, dem Schweriner SC, konnte das Poeler Team ein beachtliches 2:2-Unentschieden erspielen. Am Ende der Partie war der Poeler Trainer Uwe Paetow nicht einmal zufrieden mit dem Remis, denn die Insulaner lagen zwischenzeitlich sogar mit 2:0 in Führung. Ein Elfmetertor der Hausherren und ein Eigentor von Thomas Gilles ließen den Poeler Traum vom Auswärtssieg dann doch noch platzen.

„Trotzdem bin ich nicht unzufrieden, mir haben einige Spieler gefehlt und mein Team hat eine gute spielerische Leistung gezeigt“, so Paetow.

bk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

PSV Wismar öffnet für Freizeitsportler die Türen der Trainingsstätte.

13.02.2018

FC Anker startet Fußball-Winterferienschule / 24 Mädchen und Jungen dabei.

13.02.2018

Die Oberliga-Basketballer des TSV Bargteheide haben auch das Spitzenspiel gegen den TSV Reinbek gewonnen und ihre Tabellenführung ausgebaut. Aufgrund einer eher schwächeren Partie der Bees blieb das Match bis zum letzten Wurf spannend, ehe der knappe 70:69-Erfolg feststand.

13.02.2018
Anzeige