Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Jan Niklas Bollow fischt Silber aus LM-Becken
Sportbuzzer Sport im Norden Jan Niklas Bollow fischt Silber aus LM-Becken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 06.11.2013
Kiel -

Bei den Landesmeisterschaften der Schwimmer und den Jahrgangsmeisterschaften im Kieler Uni Bad waren auf der 25-m-Kurzbahn unter den Startern aus 30 Vereinen auch vier Aktive des VfL Oldesloe im Wasser — und das durchaus erfolgreich.

Jan Niklas Bollow (Jahrgang 1996) hatte sich über die Bruststrecken qualifiziert und konnte seine Stärke auch in Kiel untermauern, in dem er über 200 m Brust in der Zeit von 2:47,22 min. die Silbermedaille holte. Über 100 m Brust schwamm er in der Jahrgangswertung als Vierter in 1:14,33 min. knapp am Podest vorbei.

Der 13-jährige Gerrit Hartmann nahm zum ersten Mal an den Meisterschaften teil und erreichte in seinem Jahrgang über 100 m Rücken den achten Platz. Über die doppelte Distanz konnte er seine persönliche Bestzeit um neun Sekunden verbessern und wurde in 2:45,96 min. Neunter. Als jüngste VfL-Schwimmerin war auch Dorle Küttner (Jg. 2001) erstmals dabei. Sie hatte sich über 100 m Rücken qualifiziert und erschwamm in der Jahrgangswertung den 13. Platz.

Barbara Kehbein (Jg. 1969) ging über vier Strecken an den Start und konnte sich in Gesamtwertung jeweils unter den besten Zehn platzieren. Über die Sprintstrecke 50 m Freistil schwamm sie in 00:27,56 min. zu Bronze. Über 200 m Freistil und 100m Schmetterling wurde sie Vierte und schlug 100 m Freistil im schnellsten Finale bei den Damen in 1:00,17 min. als Sechste an.

ing

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Großhansdorferin Magdalena Bürk turnt mit höchsten Schwierigkeiten zum Erfolg.

06.11.2013

SH-Liga-Teams punkten mit Ausnahme der Reinfelder.

06.11.2013

Nicht nur im Jugend-Fußball sind die Zahlen rückläufig. Auch andere Sportarten haben damit zu kämpfen.

06.11.2013