Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden KSV-Mädels gehen leer aus
Sportbuzzer Sport im Norden KSV-Mädels gehen leer aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 06.11.2013

Fußball-SH-Liga, B-Juniorinnen: SG Trittau/Südstormarn — Krummesser SV 1:0 (0:0). Die verletzungsbedingt dezimierten Krummesserinnen hatten durch Carina Kessler (33.) ihre beste Chance, wurden in der zweiten Halbzeit jedoch zurückgedrängt und kassierten durch Mittelstürmerin Juliana-Justine Siever per Alleingang das entscheidende Tor (55.). Im intensiv geführten Spiel tauchte Alicia Pelz in der 77. Minute frei vor dem Kasten auf, schob den Ball aber knapp vorbei. Auch ein Freistoß von Carina Kessler ging knapp daneben.

C-Junioren: FSG Ratzeburg-Mölln — Holstein Kiel II 1:5 (1:2). „Gegen das Top-Team war nicht mehr drin“, analysierte FSG-Trainer Torsten Stoltenberg.

Nach dem 1:0 durch Jesko Arjen Teetzmann (15.) übernahm Holstein das Kommando.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicht nur im Jugend-Fußball sind die Zahlen rückläufig. Auch andere Sportarten haben damit zu kämpfen.

06.11.2013

Bei den U15-Landesmeisterschaften in Bad Schwartau kletterten drei Nachwuchskämpfer des To-Judo-Kan Ratzeburg auf das Siegertreppchen.

06.11.2013

Weniger Jugendliche kicken in den Vereinen. Rückgänge auch in der Region Lübeck. Der Verband will mit dem „Junior-Coach“ in den Schulen die Kinder wieder ansprechen.

06.11.2013
Anzeige