Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Karlheinz Volles holt Gesamtsieg beim 25. Seniorenschießen
Sportbuzzer Sport im Norden Karlheinz Volles holt Gesamtsieg beim 25. Seniorenschießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:23 29.10.2013
Karlheinz Volles gewann die Seniorenschießen-Gesamtwertung vor Gisela Lange (r.) und Heide Weber-Friedrichsen. Quelle: hfr
Müssen

Beim 25. Seniorenschießen des Kreisschützenverbandes Herzogtum Lauenburg auf der Anlage in Müssen wurden in drei Altersklassen die Sieger mit dem Luftgewehr und dem Kleinkalibergewehr sowie die Gesamtsieger ermittelt. Insgesamt schossen 34 Teilnehmer um die begehrten Glaskrüge und Mettwürste.

Mit dem Kleinkaliber siegte bei den Senioren A Heide Weber-Friedrichsen aus Gülzow mit 99,8 Ringen, bei den Senioren B wurde Karlheinz Volles aus Büchen Tagesbester mit 100,6 Ringen. In der ältestes Gruppe bei den Senioren C holte sich Hans-Werner Freitag (Lütau) eine Mettwurst als Siegerpreis (98,6).

Beim Luftgewehr ging der erste Platz in der Klasse Senioren A an Gisela Lange (Witzeeze) mit dem Tageshöchstergebnis von 104,1 Ringen. Bei den Senioren B war Karlheinz Volles mit 103,9 nicht zu schlagen. Sieger bei den Senioren C wurde Herbert Schröder (Nusse) mit 102,6.

Klassenübergreifend wurden die Gesamtsieger geehrt. Hier konnte mit insgesamt 204,5 Ringen Karlheinz Volles einen Glaskrug mit nach Hause nehmen. Zweite mit 201,4 wurde Gisela Lange vor Heide Weber-Friedrichsen (200,9).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Spielpause gewinnen die SG-Handballerinnen gegen den MTV Herzhorn. Dagegen unterliegen Kalkbergs Frauen Geesthacht und geben die Tabellenführung ab.

29.10.2013

Tischtennis: Regionalliga-Damen gewinnen nach Derby-Niederlage in Neuhaus.

29.10.2013

Erfolgserlebnis für die Keglerinnen des VSK Segeberg: Der VSK erkämpfte sich gegen den KSC Carat Bremen (5252:5251 Holz) die ersten Punkte in der Bohle-Bundesliga.

29.10.2013
Anzeige