Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Kein erfolgreiches Futsal-Wochenende für Viktoria-Mädels
Sportbuzzer Sport im Norden Kein erfolgreiches Futsal-Wochenende für Viktoria-Mädels
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 03.02.2016

Die kürzeste Anreise, Heimvorteil und eine ganze Reihe außergewöhnlich talentierter Fußballerinnen: Die C-Juniorinnen des SV Viktoria 08 hatten sich einiges vorgenommen für die Futsal-Landesmeisterschaften in der Hansehalle. Entsprechend groß war die Enttäuschung, als mit Vorrundenplatz 3 das Halbfinale verpasst war.

Wobei die kurze Anreise vielleicht sogar zum Nachteil wurde. Denn, so Trainer Dirk Nabers: „Wir waren im ersten Spiel noch nicht wach, lagen schon nach drei Sekunden 0:1 hinten.“ Zwar drängte sein Team per „Scheibenschießen“ auf den Ausgleich, doch das zweite Tor schossen die Dithmarscher Mädels vom TSV Lohe-Rickelshof. Gegen den späteren Sieger SG Holstein Süd folgte ein weiteres 0:2, sodass der 2:1-Sieg gegen Fortuna Wellsee durch Tore von Lilli Frank und Alba Paulsen nur noch für Platz 3 in Gruppe A reichte.

Für die Mädels von Trainer Nabers waren die Meisterschaften unter dem Hallendach ein Vorgeschmack auf das, was sie in der zweiten Saisonhälfte unter freiem Himmel erwartet. Denn mit Platz 2 in der Vorrunde der Verbandsliga Süd haben sie sich für die Schleswig-Holstein-Liga qualifiziert, die ab März in Hin- und Rückrunde gespielt wird. Unter den fünf Teams, die dort den C-Juniorinnen-Landesmeister ermitteln, waren neben den Viktoria-Mädels mit Lohe-Rickelshof, der JSG Südtondern sowie Futsal-Landesmeister (und Verbandsliga-Vorrundensieger) Holstein Süd drei künftige SH-Liga- Gegner in Lübeck dabei. Nabers: „Wir wollen auf jeden Fall Platz 2. Und vielleicht können wir auf eigenem Platz ja sogar gegen Holstein Süd gewinnen.“ Auf deren Hoisdorfer Kunstrasen werde es hingegen schwierig.

Eben jenes Auftaktspiel muss allerdings verlegt werden. Es war für den 5. März angesetzt. Doch an dem Tag vertritt der Futsal-Landesmeister wie auch „Vize“ SV Steinhorst/Labenz den Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV) bei den Norddeutschen Futsal-Meistersterschaften in Hamburg.

ing

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weibliche A-Jugend, Gruppe B: Bayer Leverkusen - Remshalden Sa., 12.00 VfL Bad Schwartau - Dortmund Sa., 13.45 Leverkusen - Bor.

03.02.2016

Viel Action, viele Sprünge und viel Adrenalin: Davide von Zitzewitz (MCE Tensfeld) will am Sonnabend und Sonntag beim Supercross-Event in der Kieler Sparkassen-Arena seinen Titel von 2014 verteidigen.

03.02.2016

Schwartaus A-Jugend-Handballerinnen wollen vor eigener Kulisse mit mindestens zwei Siegen den Sprung unter die besten acht Teams in Deutschland perfekt machen.

03.02.2016
Anzeige