Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Kielerin Angelique Kerber erreicht Wimbledon-Finale
Sportbuzzer Sport im Norden Kielerin Angelique Kerber erreicht Wimbledon-Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 12.07.2018
Angelique Kerber in Aktion. Quelle: Ben Curtis/ap Pool
Anzeige
London

Angelique Kerber ist zum zweiten Mal nach 2016 ins Finale von Wimbledon eingezogen. Die 30 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel gewann ihr Halbfinale am Donnerstag in London mit 6:3, 6:3 gegen Jelena Ostapenko aus Lettland. Damit kann es am Samstag zu einem historischen Endspiel kommen. Denn im Anschluss stand das Halbfinale von Julia Görges aus Bad Oldesloe gegen die siebenmalige Wimbledonsiegerin Serena Williams an. Siegt die Norddeutsche, würde es erstmals seit 1931 zu einem deutschen Wimbledon-Endspiel kommen.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der HSV Hamburg hat mit der Verpflichtung von Aron Rafn Edvardsson seine Kaderplanung für die kommende Saison in der 2. Handball-Bundesliga abgeschlossen.

12.07.2018

Beachvolleyball-Nationalspieler Markus Böckermann vom Hamburger SV wird seine Profikarriere am Ende dieses Jahres beenden.

12.07.2018

. Eine Gewitterfront vor der polnischen Küste von Gdynia zwang die Segler der olympischen 49er-Klasse bei der EM gestern an Land.

11.07.2018
Anzeige