Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Kreisrekord durch Janika Rohlfing
Sportbuzzer Sport im Norden Kreisrekord durch Janika Rohlfing
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 30.05.2018
Ratzeburg

Bei den landesoffenen Meisterschaften des Kreisleichtathletikverbandes Lauenburg in Ratzeburg waren 211 Athleten der Altersklassen 2003 und jünger aus 22 Vereinen am Start. Mit 19 Titeln und 18 zweiten Plätzen war die LG Schönberg-W-S-K der erfolgreichste Verein gefolgt von der LG Oberelbe (19/10).

Erfolgreichste Titelsammlerin war die zehnjährige Schönbergerin Sophia Linke mit fünf Titeln verbunden mit neuen Bestleistungen im Weit- (4,41 m) und Hochsprung (1,30), Mit 7,68 Sekunden zeigte sie die stärkste Leistung aller Altersklassen im 50-m-Sprint. Die Top-Leistung erzielte jedoch ihre Vereinskameradin Janika Rohlfing im Hochsprung der W11. Sie knackte mit 1,36 m den 29 Jahre alten Kreisrekord der Ratzeburgerin Carolin Dücker (1,35). Mit drei Titeln war der Möllner Mohamed Al Ali erfolgreichster Junge. Den weitesten Sprung aller Teilnehmer zeigte die 13-jährige Lis Eggert vom SC Wentorf mit 4,93 m.

bo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Weihnachten, Ostern und Pfingsten stehen in Ratzeburg mit der Internationalen Ruderregatta an diesem Wochenende die nächsten Feiertage an. Marieluise Witting ist mit der Regatta seit Kindertagen aufgewachsen. In diesem Jahr geht’s für die 19-Jährige vom Ratzeburger RC bei ihrem allerersten Start mit der U23 auf dem Küchensee gleich ums WM-Ticket.

30.05.2018

Die Mehrkämpfer gelten als „Könige der Leichtathleten“, die besten von ihnen aus dem hohen Norden besiedelten jetzt das Lübecker Stadion Buniamshof: Knapp 150 Sportler ...

30.05.2018

Schwarzenbekerinnen triumphieren, Schülerinnen feiern Silbermedaille.

30.05.2018