Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden LT-Crew wehrt sich tapfer
Sportbuzzer Sport im Norden LT-Crew wehrt sich tapfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 02.11.2013
Neustadt-Glewe

Achtungserfolg für die Drittliga-Volleyballerinnen der Lübecker Turnerschaft: Als unbekümmerte Aufsteigerinnen knüpften die Gäste dem bislang makellosen SVF Neustadt-Glewe am dritten Spieltag den ersten Satz ab, verloren beim Spitzenreiter nur mit 1:3 (16:25, 26:24, 14:25, 21:25).

Nach dieser (einkalkulierten) Niederlage seiner LT-Crew lobte Coach Michael Kalms: „Wir haben als krasser Außenseiter phasenweise überragend gespielt und dem Titelanwärter vor allem im zweiten Satz mächtig zugesetzt.“ Tatsächlich sorgte vor allem Routinier Mandy Präfcke (30) mit soliden Abwehraktionen und mutigen Angriffsschlägen nach dem 16:25-Auftakt dafür, dass der zweite Durchgang nach einem 2:6-Rückstand über ein 16:15 mit dem zweiten Satzball zum 26:24 abgerundet wurde. Danach hatten die Mecklenburgerinnen allerdings stets das bessere Ende erwartungsgemäß für sich.

„Trotzdem konnten wir munter durchwechseln und einige Sachen ausprobieren“, sagte Kalms, der so auch der erst 17-jährigen Paula Sprotte eine Chance als Mittelblockerin und Außenangreiferin gab, die diese zu nutzen verstand.

oel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

EBT Berlin hat in den vergangenen drei Jahren die Badminton-Bundesliga dominiert. Am Dienstag sind sie bei Aufsteiger TSV Trittau zu Gast — und nicht mehr unschlagbar.

02.11.2013

Travemündes Drittliga-Handballerinnen verlieren Ostsee-Derby mit 28:32.

02.11.2013

Verbandsliga Süd-Ost

TSV Travemünde — WSV Tangstedt 1:2 (0:1). Abermals sorgten individuelle Fehler in der TSV-Abwehr für eine unnötige Niederlage, ...

02.11.2013
Anzeige