Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Läufer stürmen Bad Oldesloer Marktplatz
Sportbuzzer Sport im Norden Läufer stürmen Bad Oldesloer Marktplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 29.08.2013

- Es wird wieder ungewöhnlich voll morgen in der Innenstadt von Bad Oldesloe. Allerdings nicht, weil die Kunden den Geschäften verstärkt die Türen einlaufen, sondern weil die Starter des inzwischen 17. Oldesloer Stadtlaufs sich auf die Strecke durch die Innenstadt und den Kurpark machen.

Ab 16 Uhr werden deshalb die Straßen für den Autoverkehr gesperrt, damit zunächst die Kinder ihren Lauf rund um den Marktplatz (620 m) absolvieren können. Eine Viertelstunde später startet dann der Asklepios Schnupperlauf über 3,333 km, anschließend wird dieselbe Strecke mit Start und Ziel auf dem Marktplatz im Hauptlauf über 10 km gleich dreimal hinter sich gelassen. Den Abschluss bildet ein kostümierten Spaß-/Staffellauf, bei dem Vierer-Staffeln von Vereinen, Firmen und anderen Gruppen ebenfalls den Marktplatz als Laufstrecke nutzen. Prognosen über die Favoriten im Hauptlauf sind in diesem Jahr besonders schwierig, zumal die drei Ersten des Vorjahres bei Männern und Frauen bisher nicht in den Starterlisten auftauchen.

„Aber es ist schon traditionell so, dass sich viele kurzentschlossen bei uns anmelden“, weiß Volker Evers, Pressesprecher vom ausrichtenden Spiridon-Club Bad Oldesloe, der wieder auf annähernd 300 Teilnehmer in den vier Läufen hofft. Den Hauptlauf wird erneut Bürgerworthalter Rainer Fehrmann „anschießen“. Das erstmalige Angebot des Clubs zu zwei Probeläufen im Vorfeld der Veranstaltung wurde übrigens von vier Einsteigern genutzt, die sich wertvolle Tipps von den Spiridon-Trainern holten. Aber für den Gesamtsieg kommen sie deshalb wohl noch nicht in Frage . .

.

ing

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mölln — Mit dem traditionellen Trainingslager im dänischen Oksböl haben sich die Handballer der HSG Tills Löwen auf die neue Saison vorbereitet.

29.08.2013

SH-Ligist will gegen den Husumer SV die Heimpleite gegen Altenholz vergessen machen. „Kellerkind“ TuS Hartenholm rechnet sich Siegchancen bei TuRa Meldorf aus.

29.08.2013

II will nach zuletzt drei Niederlagen gegen Lägerdorf die Kurve kriegen.

29.08.2013
Anzeige