Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Lauenburgische Reiter küren ihre Kreismeister auf Gut Hasenthal
Sportbuzzer Sport im Norden Lauenburgische Reiter küren ihre Kreismeister auf Gut Hasenthal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:43 13.10.2016

An diesem Wochenende treffen sich die Turnierreiter des Herzogtums auf dem schönen Gut Hasenthal der Familie Maak in Geesthacht, um ihre Hallenchampions zu ermitteln.

Aufstrebende Amazone: Alexandra Wandelt. Quelle: hfr

Wer Meister werden möchte, muss sich in jeweils zwei Wertungsprüfungen beweisen. Es werden pro Leistungsklasse jeweils ein Spring- und und ein Dressurreiter mit dem Titel „Hallenchampion 2016“

geehrt. Ausgefochten werden die Prüfungen in Dressur und Springen bis zur Klasse L. Ein sportliches Highlight der anderen Art wird das Jump and Run, eine Teamwertung, bei der ein Starter reitet und ein weiterer den gleichen Parcours laufend absolviert. Auch die Jungzüchter des Kreises werden wieder mit zwei Wertungsprüfungen vertreten sein und ihren eigenen Jungzüchterchampion 2016 ermitteln.

Die Wettbewerbe beginnen morgen und am Sonntag jeweils ab 8 Uhr. Eintritt und Parken sind kostenfrei.

Einen schönen Erfolg feierte die Alexandra Wandelt vom Reit- und Fahrverein Schwarzenbek im Sattel des Holsteiner Wallachs Bounty: Sie gewann die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A** des RFV Vögelsen-Mechtersen. Dabei konnte der 13-jährige Bounty nach sechsmonatiger Verletzungspause erst im Januar wieder bei seiner Besitzerin, Andrea Wandelt trainieren. Ende Juli bestand das Paar seiner erste E-Vielseitigkeit in Ricklingen als Fünfte und anschließend eine A*-Vielseitigkeit in Bockleben als Zweite. In Mechtersen folgte nach Dressur, Springen und Geländeritt (2600 m mit teils bis zu 1,20 m hohen Hindernissen) Platz eins.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost Sereetzer SV – TSV Pansdorf (Sa., 16.30 Uhr).

13.10.2016

Tischtennis-Drittligist Siek in Schwarzenbek – Bargteheide mit offener Rechnung.

13.10.2016

Travemündes Drittliga-Handballerinnen ohne Druck beim Spitzenreiter Harrislee.

13.10.2016
Anzeige