Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Leichtathleik-DM kompakt
Sportbuzzer Sport im Norden Leichtathleik-DM kompakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 04.07.2017

Titelhatz in Thüringen: Im Erfurter Steigerwaldstadion geht’s am Wochenende bei der DM für Frauen und Männer auch um Tickets zur WM in London (5. bis 13. August). Damit haben die hiesigen Leichtathleten aber nichts zu tun. Selbst die Ex-Rönnauerin und LN-Sportlerin 2016, Hindernisläuferin Maya Rehberg (SG Kronshagen/Kiel), muss erkrankt passen und wird somit auch in London nicht dabei sein können.

Staffel-Starts: Ein lübsches Quartett versucht sein DM-Glück. Die MTV- Frauen qualifizierten sich in Berlin über 4 x 100 m als NDM-Vierte in 47,73 Sek. für Erfurt. Vivienne Martinuzzi, Katharina Kemp, Janina Lange, Leonie Müller und Finja Rattunde sind dort unter 35 Staffeln jedoch nur auf Rang 30 „gesetzt“. Ratzeburgs 400-m-Läufer Marlon Vieth gehört zum Track & Field Team SH, das über 4 x 400 m in 3:24,66 Min. immerhin Nummer fünf der Bestenliste ist. MA

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Glänzender Endspurt in Zittau: Leichtathletik-Senioren aus LN-Region empfehlen sich mit 19 Medaillen für Europameisterschaften in Aarhus.

04.07.2017

Das Beste zum Schluss: Das Männer-Finale beim letzten Turnier der „Unser Norden“ Beach Tour bot den Zuschauern auf dem Centercourt an der Grömitzer Seebrücke alles, ...

04.07.2017

Mit einer Dotierung von 273000 Euro ist die Veranstaltung in Groß Viegeln die Nummer drei unter Ostdeutschlands Springturnieren – hinter Leipzig und Berlin.

04.07.2017
Anzeige