Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Linauer holen vier Team-Titel
Sportbuzzer Sport im Norden Linauer holen vier Team-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 14.02.2018
Schwarzenbek

Die Mannschaften des Schützenvereins Linau waren bei der Kreismeisterschaft Luftgewehr Auflage in Schwarzenbek kaum zu schlagen. Die Damen (920,4 Ringe), Altersdamen (922,0), männliche Senioren (920,0) und weibliche Senioren mit Tagesbestergebnis (933,6) holten die Titel. Hinzu kommt das Schützenkorps Nusse bei den Altersschützen (923,0), Breitenfelde (927,4) bei den Senioren III und bei den Seniorinnen III Witzeeze (904,1).

Im Einzel erreichte der Linauer Günter Wodrich das Tageshöchstergebnis mit 313,7 Ringen. Er verwies in der Seniorenklasse I Karsten Hümpel (Gülzow/ 311,7) auf den Silberplatz. Bei den Schützen siegte Mattis Bruhn (Breitenfelde/311,1). Bei den Damen gab die letzte Serie mit 104,9:103,0 zugunsten von Imke Marie Griem gegen Ehlien Schütt den Ausschlag. Bei den Altersdamen siegte Meike Grünwald (311,8/ alle Linau), bei den Altersschützen Andreas Büchel (Ratzeburger Schützengilde/312,6) vor dem Linauer Björn Brettschneider (312,3). Meisterin der Seniorinnen I wurde die Linauerin Silke Stamer (312,0), während bei den Seniorinnen IV Renate Eisenschmidt (Gülzow/ 303,1) gewann. Rang eins bei den Senioren III belegte Gerd Brokmann (Schönberg/309,8), bei den Senioren IV setzte sich Peter Graf (Breitenfelde/310,3) durch. In der ältesten Seniorenklasse V siegte Horst Ritter (Mustin/304,9).

Am Wochenende starten in Schwarzenbek die lauenburgischen Freihandschützen (Luftgewehr und -pistole) sowie die Luftpistole-Auflageschützen. Im März nehmen die Großkaliberschützen ihre Pistolen und Revolver in die Hand, um in Lehmrade ihre Landesmeisterschafts-Teilnehmer zu küren.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Sport im Norden Reinfeld/Todesfelde/Stockelsdorf - Doppelte Wundertüte für Preußinnen

Handball-Oberliga, Frauen SV Preußen Reinfeld – HG Owschlag- Kropp-Tetenhusen II (Sa., 15 Uhr). Nach fünf Niederlagen in Folge muss gegen den Tabellenvorletzten endlich ein Sieg her.

14.02.2018

Ostsee-Männer wollen Triumphzug in Glückstadt fortsetzen, VfL-Reserve hofft auf Big Points im Abstiegskampf.

14.02.2018

Bei den Hallen-Landesmeisterschaften der Leichtathletik-Senioren holten die 30- bis 80-jährigen Routiniers aus der LN- Region 21 Gold-, 16 Silber- und neun Bronzemedaillen. Erfolgreichster Verein war der SV Großhansdorf mit zehn Titeln, gleich vier gingen an Beate Kuhlwein.

14.02.2018
Anzeige