Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Lübecker Duo startet in Lacrosse-EM
Sportbuzzer Sport im Norden Lübecker Duo startet in Lacrosse-EM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 04.08.2018
Chorzów

Die erste hohe Hürde hatten die Lübeckerinnen schon vor dem Auftakt gemeistert. Denn die Lacrosse-Spielerinnen müssen auch im Nationalteam Trainingslager, Anreise, Kleidung, Unterkunft und Verpflegung selbst finanzieren. Doch eine Crowdfunding-Aktion im Internet (915 Euro) und großzügige Spenden der Lübecker Wintersteller-Sportstiftung (900 Euro) sicherten die EM-Teilnahme.

Die Lübeckerinnen Leona Kommerell (l.) und Paula Mennerich im Nationaltrikot. Quelle: Foto: Hfr

Eigentlich hätte in Polen sogar ein Catamounts-Trio auflaufen sollen. Doch die 17-jährige Emma Hagenau zog sich im letzten Trainings-Camp in Köln eine schwere Fußverletzung zu und musste schweren Herzens zu Hause bleiben.

Auf Leona Kommerell (16) und Paula Mennerich (17, traf gegen England zum 4:11) wartet noch ein straffes Programm mit Spielen gegen Wales (heute), Tschechien (Montag), Israel (Dienstag) und Gastgeber Polen (Mittwoch). Die besten vier der sechs Teams qualifizieren sich fürs Halbfinale am Freitag.

wrono

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentlich sollte das Sommerfest der Timmendorfer Eishockey-Fans nur eine fröhliche Party sein. Doch die Stimmung der 100 EHCT-Anhänger wurde durch erneute Vorwürfe von Jugendwart André Weiss gegen die Klubführung schwer getrübt.

04.08.2018

Die zweite Lübeck Open am Kowitzberg ist Geschichte, die Besten sind geehrt und freuen sich auf weitere Großturniere: Im Rahmen der German Junior Golftour ermittelten 198 Talente aus 12 Nationen in den Altersklassen U18, U12 und U10 beim Lübeck-Travemünder GK ihre Sieger und Platzierten.

04.08.2018

VfL-Handballer 24:30 gegen Drittligist Hildesheim – Heute wartet N.-Lübbecke.

03.08.2018