Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden MTV will mit Deppisch hoch hinaus
Sportbuzzer Sport im Norden MTV will mit Deppisch hoch hinaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 01.02.2017
Lübeck

Die Möbel kommen erst in der nächsten Woche, das Haus ist auch noch nicht bezugsfertig, doch er ist schon mal wieder da: Mathias „Tissy“ Deppisch ist nach 18 Jahren in der „Handball-Fremde“ wieder zurück – mit seiner Frau Catharina und seinem Junior, dem kleinen Lasse (vier Monate). Der Linkshänder, der bei der Lübecker Turnerschaft, in Grönau und bis 1998 in Schwartau gespielt hat, hat seine Zelte nach mehr als elf Jahren im Westen abgebrochen. „Für uns war immer klar, dass es zurück in die Heimat geht. Das wurde zuletzt immer konkreter“, erzählt der 37-Jährige.

Auch, weil neben dem Job – der gebürtige Eutiner ist Polizist und studierter Sportlehrer – die Handball-Perspektive stimmt. Der aufstrebende MTV Lübeck, der auf 23 Jugend-Teams verweisen kann, hat den Linkshänder per sofort als Jugendkoordinator an Bord geholt. „Mathias ist unser neues Bindeglied zwischen Teams und Trainern. Er soll den leistungssportlichen Gedanken vorantreiben, wird uns da noch mehr nach vorn bringen“, ist Handball-Abteilungsleiter Marcus Sievers überzeugt. Auch, weil der Job für Deppisch kein Neuland ist. Beim TV Korchenbroich, wo er seit 2005 aktiv war, hat er ebenfalls den Nachwuchs koordiniert. Mehr noch: In dieser Saison war der Rechtsaußen sogar Käptn des Drittligateams, ehe er im Oktober überraschend ausstieg. „Ich konnte mich da mit vielen Dingen nicht mehr identifizieren.“ Herzblut und Motivation hat er jetzt in der alten Heimat wiedergefunden.

„Das Paket, mit den Großeltern in der Nähe, ist viel besser als in Köln, wo wir gelebt haben“, erklärt Deppisch, der gestern Abend seinen Vertrag als neuer Koordinator unterschrieben hat. Der MTV ist für ihn keine Unbekannte. „Ich war mit meinen Teams hier mehrfach zu den Handball-Tagen.“ Im Vorjahr mit 105 Talenten aus mehreren Mannschaften sogar unmittelbar vor seiner Hochzeit. Deppisch begeistert: „Der MTV hat extrem viel Potential, ist in den Jahren enorm gewachsen. Ich habe richtig Bock da mit anzupacken.“ jek

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spannender kann der Wettstreit in der Jugendklasse des Luftgewehr-Dreistellungswettkampfes in Ostholstein nicht sein. In der dritten und vorletzten Runde überzeugten wieder einmal zwei junge Damen.

01.02.2017

Bei der Sichtung derAuswahlmannschaften haben aus dem Kreishandballverband Ostholstein eine Reihe von Spielerinnen und Spielern den Sprung in den zunächst erweiterten ...

01.02.2017

In Lübeck wird um vier Futsal-Landestitel gekickt – Kieler Holstein-Frauen vor fünftem Turniersieg – SVHU, Ratekau, Eichholz & Co. als Favoritenschreck?.

01.02.2017