Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Meisterliche Vollgas-Akteure auf dem Grambeker Heidering
Sportbuzzer Sport im Norden Meisterliche Vollgas-Akteure auf dem Grambeker Heidering
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 06.07.2017
Mölln

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr werden die Motoren zu packenden Rennen auf dem Grambeker Heidering in Mölln angelassen: In Kooperation mit dem MSC Nordmark Kiel führt der MSC Mölln am morgigen Sonnabend (Training ab 8 Uhr, Wertungsläufe ab 11.30 Uhr) die Rennen der großen Klassen des Nordcups und der Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein durch. Ein Augen- und Ohrenschmaus, der durch die zusätzlichen Rennen auf klassischen Motocross-Motorrädern noch verstärkt wird.

Mit komfortablem Vorsprung starten Lisa Bartling (MC Albersdorf) in der Ladies Klasse und Patrick „Pedder“ Marquardt (Hamburg) bei den Quads, in der Klasse MX2 (bis 250 ccm 4-Takt/125 ccm 2-Takt) spürt Robin Birkenfeld (Blomberg) hingegen den Atem von Verfolger Louis Höhr, den Stockelsdorfer im BvZ-Racing-Team.

Neben der 14-jährigen Tabea Zimmermann und dem gleichaltrigen Quad-Piloten Marc Lütke-Hüttmann will mit Lasse Neukäter ein weiterer Fahrer des MSC Mölln auf seiner Heimstrecke durchstarten, der international erfahren ist und sich noch Chancen auf einen der vorderen Plätze im Nordcup ausrechnet. Neben den „Big Boys“, den Fahrern auf den 450-ccm-Vier-Takt-Maschinen, verspricht auch die Classic-Klasse, die einen Lauf zum Norddeutschen Motocross-Classic-Cup startet, einen Augen- und Ohrenschmaus. Hier verlangen die Fahrer ihren zum Teil hoch betagten Maschinen einiges ab.

FOTO: STAFFEN

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Super Sail Tour der Hobie-Katamarane macht wieder Station im Herzen der Lübecker Bucht: Nach dem Auftakt in Grömitz nehmen die flotten Zweirümpfer von morgen bis Sonntag Kurs auf Scharbeutz.

06.07.2017

Tennis-Senioren vor dem Sprung nach Scharbeutz.

06.07.2017

Countdown im SVG- Sportpark: Am Sonntag um 8.30 Uhr fällt der erste Startschuss beim 34.

06.07.2017
Anzeige