Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Möllner City-Lauf feiert runden Geburtstag
Sportbuzzer Sport im Norden Möllner City-Lauf feiert runden Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 25.08.2016
Auf geht’s: Morgen machen sich in Mölln wieder die City-Läufer auf die Socken und feiern 20. Jubiläum. Quelle: hfr

Morgen steigt nun schon zum 20. Mal ab 15 Uhr der Möllner City-Lauf, bislang liegen über 600 Voranmeldungen vor. Start ist im Kurpark, angeboten werden die Strecken 2 und 4 sowie 12 km, dazu kommen 8,3 km für die Walker/Nordic Walker. Auch wird wieder „Möllns schnellste Schulklasse“ ermittelt. Die Jüngsten Läufer (3 bis 6 Jahre) nehmen um 15.35 Uhr rund 450 Meter im Kurpark unter die Sohlen. Höhepunkt ist ab 16.20 Uhr der Eulenspiegellauf über 12 km. Erneut werden auch wieder Sportler der Lebenshilfeeinrichtungen aus Schleswig-Holstein mitmischen.

Bei den Erwachsenen setzt sich das Feld der Favoriten aus bekannten Laufgrößen der Region zusammen: So wird der Segeberger Claudius Michalak weit vorn erwartet – zusammen mit Michael Thiel und Holger Wollny (alle Intersport Mauritz Race Team Lübeck). Sie dürften den Einzel- sowie Mannschaftssieg unter sich ausmachen. Nachmeldungen sind noch am Veranstaltungstag für alle Läufe ab 13 Uhr möglich.

Die Gebühr beträgt dafür 4 Euro. Mitbegründer und Mitorganisator Karl-August May (Möllner SV) sagt: „Wir rechnen noch mit rund weiteren 100 Teilnehmern.“ Für alle Starter dürfte es gegenüber der momentanen Hitze am Sonnabend erträglicher werden. Die Temperaturen sollen dann nur noch die 23-Grad-Marke erreichen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sommerpause ade: Sieben Wochen nach ihrem letzten Bundesliga-Einsatz in Hamburg legen sich Lübecks Achterfrauen morgen wieder in die Riemen und wollen beim 4.

25.08.2016

Turnier mit Titelkür lockt von heute bis Sonntag 280 Starter mit 360 Pferden an.

25.08.2016

Der Schwerpunkt der Vorbereitung lag neben der Grundlagen-Ausdauer vor allem im taktischen Bereich. Und Marc Hempel ist mit den Fortschritten „seiner Frauen“ durchaus zufrieden.

25.08.2016
Anzeige